Skip to content

Kartoffelsuppe

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 400 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 El Butter
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Schlagsahne
  • etwas Petersilie
  • 1 kleine Packung Speckwürfel
  • 4 EL Pinienkerne
  • Msp. Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

35 Min.

  1. Zwiebeln würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln. 1 El Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffeln zugeben und 2 Min. anrösten. Etwas Salz hinzugeben. Nun die Gemüsebrühe und die Sahne zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 15-20 Min. garen.
  2. Die Speckwürfel und die Pinienkerne mit etwas Butter in einer Pfanne anrösten. Die Petersilie fein hacken.
  3. Die Kartoffeln mit einem Pürierstab schön sämig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss die Kartoffelsuppe mit den Speckwürfeln und Petersilie garnieren.

Nährwerte

pro Portion: 257 kcal, 5 g Eiweiß, 17 g Fett, 19 g KH

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.