Skip to content

Lebkuchen-Panna Cotta mit Himbeer-Sauce

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 500 ml Sahne
  • 50 gr Zucker
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Röhrchen Vanillearoma
  • 3 Blätter Gelantine
  • 250 gr Himbeeren (TK-Produkt)
  • 2 EL Puderzucker
  • Ein paar Honig-Erdnüsse

Zubereitung

30 Min. / ca. 4 Std. Wartezeit

  1. Die Sahne zusammen mit dem Zucker, Lebkuchengewürz und dem Vanillearoma in einen Topf geben und aufkochen lassen. 15 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  2. Die Gelantineblätter in kaltem Wasser aufweichen.
  3. Die aufgekochte Sahne vom Herd nehmen. Die aufgelöste Gelantine hinzugeben und einrühren. Anschließend auf vier kleine Gläser aufteilen. Etwas abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen, damit die Panna Cotta fest werden kann.
  4. Die Himbeeren in eine Schale geben und auftauen lassen. Danach den Puderzucker hinzugeben und mit einem Pürierstab alles gut durch pürieren. Kurz vor dem Servieren die Himbeersauce auf die Panna Cotta verteilen und mit ein paar gehackten Honig-Erdnüssen dekorieren.
Guten Appetit!

  1. Yummy! Da freue ich mich doch schon wieder irgendwie auf Weihnachten 🙂

    Viele Grüße von den MoKoWo ’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.