Skip to content

Pasta mit Thunfisch-Gemüse-Sauce

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 2 kleine Spitzpaprika
  • 250g Vollkorn Farfalle
  • 100 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Dose Thunfisch in Sonnenblumenöl
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Möhren
  • 3 Knoblauchzehen
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • Kresse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

15 Min.

  1. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln abwaschen und in feine Ringe schneiden. Die Paprika ebenfalls abwaschen und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schnippeln.
  2. Die Nudeln nach Packungsangabe fertig garen.
  3. In der Pfanne etwas Öl erhitzen und darin das klein geschnittene Gemüse andünsten. Nun den Thunfisch hinzugeben. Anschließend die Sahne und Milch hinzugießen und alles kurz aufkochen lassen.
  4. Alles mit Parmesan, Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Kresse garnieren und anschließend auf Teller anrichten.
Guten Appetit!

  1. koche heute abend mal für meine Freundin, da ist das glaube ich genau das richtige! :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.