Skip to content

Saftige Hackbällchen mit herzhafter Tomatensauce

Zutaten

für 4 Portionen

500 gr Hackfleisch, gemischt
1 mittelgroße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 gr braune Champignons
250 gr Fusilli
1 kleine Zucchini
2 kleine Möhren
100 ml Sahne
1 Dose Tomaten Stücke
Hackfleischwürzer
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Oregano

Zubereitung

40 Min.

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schnippeln. Beides zusammen mit dem Hackfleisch in eine Rührschüssel geben. Das Hackfleisch mit dem Hackfleischwürzer kräftig würzen. Anschließend noch Pfeffer hinzugeben. Das Hackfleisch gut durchkneten. Daraus dann mit der Hand kleine Bällchen formen.
  2. Inzwischen einen Topf Wasser zum Kochen bringen und darin die Nudeln nach Packungsanweisung fertig garen.
  3. Nun das Gemüse (Champignons, Zucchini, und Möhren) putzen und schnippeln.
  4. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Hackfleischbällchen scharf anbraten. Danach die Bällchen aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller zwischenparken.
  5. Nun das geschnippelte Gemüse in die erhitzte Pfanne geben und kurz andünsten. Anschließend die Tomaten zum Gemüse gießen und aufkochen lassen. Das Ganze nun mit der Sahne verfeinern. Die Hackfleischbällchen wieder mit in die Pfanne geben. Alles einmal kräftig durchmengen und mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Fertig!
Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen