Skip to content

Schweinefilet mit Brechbohnen und Kartoffelgratin an Rotweinsauce

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 1 Schweinefilet (600 g)
  • 1 Packung Frühstücksspeck
  • 1 Packung Speckwürfel
  • 500 g Brechbohnen
  • 500 g kleine Kartoffeln
  • 1 Becher Sahne
  • etwas Muskatnuss
  • geriebener Käse
  • 300 ml Rotwein
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 kleine Zwiebel
  • Soßenbinder
  • kalte Butterflocken
  • frisch gemahlender Pfeffer
  • Ölivenöl
  • Salz

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Sahne mit einer Priese Muskatnuss, Salz und Pfeffer mischen. Den gehackten Knoblauch dazugeben und alles gut verrühren.
  3. Die Kartoffelscheiben in kleine ofenfeste Förmchen schichten und mit der angerührten Sahnemischung übergießen. Die Menge dürfte in etwa für 6 Förmchen reichen. Anschließend die Kartoffelscheiben mit geriebenen Emmentaler bestreuen. Die Förmchen in den vorgeheizten Ofen stellen und bei 200 Grad ca. 45 Min. garen. Sollte der Käse schneller dunkler werden, Förmchen vorher aus dem Ofen holen.
  4. Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Brechbohnen hineingeben und 20 Min. blanchieren.
  5. Nun das Schweinefilet in 3 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Frühstücksspeck umwickeln. Sollte der Speck nicht halten einfach mit Zahnstochern fixieren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Danach in die Pfanne etwas Olivenöl geben und die Filetstücke von beiden Seiten kurz anbraten. Dann herausnehmen und in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
  6. Die Zwiebelwürfel in die Pfanne zum Bratensaft geben und andünsten. Nun mit Rotwein ablöschen und die Geflügelbrühe hinzugießen. Bis auf die Hälfte einreduzieren lassen. Mit Soßenbinder die Soße etwas binden. Zum Schluss noch ein paar kalte Butterflocken unterrühren.
  7. In einen Topf etwas Olivenöl geben und erhitzen. Darin die Speckwürfel andünsten und anschließend die Brechbohnen dazu geben und darin kurz schwenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen